Sind Oliven Paleo?

Oliven wachsen natürlich auf einem Baum und werden seit Tausenden von Jahren von Menschen gegessen – daher ist es sinnvoll, dass sie eine gesunde Option für Paläo-Diätetiker sind. In diesem Artikel werden wir die Frage beantworten: Kann ich Oliven auf Paleo essen? Lesen Sie weiter, um mehr von unserem Team von Paleo-Diät-Experten zu erfahren!

Ja, Oliven sind in Ordnung, auf der Paleo-Diät zu essen. Schauen Sie sich unbedingt andere Lebensmittel an, die Sie möglicherweise mit ihnen essen.

Warum sind Oliven Paloe sicher?

Es gibt einige Verwirrung online über Oliven, da sie einige Verarbeitung erfordern, bevor sie bereit sind zu essen. Oliven – und Olivenöl – sind beide paläo-freundliche Optionen, die gut zu italienischem Essen passen, in einer Pasta, auf Pizza oder in einem Salat.

Denken Sie daran, dass es keine gute Idee ist, Oliven direkt vom Baum zu essen. Es wird zu einem bitteren, unangenehmen Geschmack führen. Oliven müssen vor der Verkostung vorbereitet werden, wie Sie vielleicht erwarten – weshalb einige Leute sie als Nicht-Paläo betrachten.

Gesundheitsinformationen

  • Hergestellt aus etwa 80% Wasser
  • Geringer Fettanteil im Vergleich zu anderen Früchten – unter 20%
  • Reich an Vitamin E
  • Gute Quelle für Kalzium und Magnesium
  • Nur 115 Kalorien pro 100 Gramm
  • Enthält 10% tägliche Ballaststoffe

Gesundheitliche Vorteile von Oliven

Oliven bieten viele überraschende gesundheitliche Vorteile. Diese kleinen grünen oder schwarzen Früchte sind reich an Vitamin E, Eisen und Ballaststoffen. Sie enthalten auch Hydroxytyrosol und Oleuropein, das gut für Krebs und Cholesterin ist. Einfach ungesättigte Fette in Oliven helfen bei Blutdruck und allgemeiner Herzgesundheit, während Vitamin A die Augen gesund hält.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich Oliven auf Paleo essen?

Ja, Oliven sind eine gesunde Option, die viele Vitamine und Nährstoffe liefert.

 Estelle Russo

Estelle Russo

Paläoliebhaber

Hallo zusammen! Mein Name ist Estelle und ich bin ein Paleo-Liebhaber! Ich mag es, anderen Menschen zu helfen, mehr über die gesundheitlichen Vorteile der Paleo-Diät zu erfahren.

  • Twitter
  • Auf Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top