Reddit – FanTheories – Die Schöne und das Biest – Die Wölfe

Wusste nicht, dass mich jemand geschlagen hat! Das war genau mein Gedanke letzte Nacht und ich habe kurz vor dem Schlafengehen gepostet. Ich werde dein Karma nicht stehlen – ich habe meinen Thread hier gelöscht;)

Hier ist der Beitrag:

X-post von r / beautyandthebeastfilm

Wunderbare neue Produktion dieses bereits fantastischen Films. Das neue Skript tut gut daran, auf die kleinen Details und Fragen wie das Alter des Tieres zu Beginn des Fluchs und was aus Belles Mutter wurde, zu achten. Das heißt, wir erhielten ein paar neue Details in Form der “neuen” Familie des Prinzen. Anstelle des Prinzen allein in einem Porträt wird uns ein Bild der gesamten Familie gezeigt. Nur die Mutter wird zum Zeitpunkt des Fluches als tot bestätigt, und es wird viel Wert darauf gelegt, dass der Vater ein grausamer Mann ist. Was ist aus ihnen geworden, nachdem der Fluch gefallen ist? Und wurden in dieser Nacht auch Gäste im Schloss vom Fluch erfasst, wie die Gäste, die in der Eröffnungsszene von der Zauberin auf das Schlossgelände rannten?

Ich frage das, weil diese neue Produktion sich die Zeit genommen hat, einzelne Wölfe im Zauberwald hervorzuheben (ewig schneit es und Wölfe beiseite, scheinbar ohne Wildtiere). Dem vernarbten Wolf wurde besondere Aufmerksamkeit geschenkt und natürlich sehen wir zweimal einen “Scout” -Wolf, der die anderen dazu aufruft, Beute anzugreifen. Ich kann nicht anders, als darüber nachzudenken, ob dies – im neuen Film, in keiner anderen Produktion – nicht das ist, was aus der Familie des Prinzen oder einigen seiner Gäste in dieser Nacht geworden ist (diejenigen, die über die Notlage der “alten” Zauberin gelacht haben?). Wie würden sie sich über den Prinzen fühlen, so verflucht sie sind und ohne Grund, sich noch um ihn zu kümmern (die anderen halfen, ihn aufzuziehen, heißt es im Film)? Scheinbar unsterblich wie die anderen verzauberten Menschen in den verfluchten Ländern, die dem Prinzen und seiner Familie gehören (wir können Beweise dafür sehen, dass mehrere Jahrzehnte zwischen der Gegenwart und dem Beginn des Fluches vergangen sind – Mr. Potts ‘Alter für einen), haben die Wölfe trotz des Hungers, den ein ewiger Winter auf dem Gelände verursachen könnte, weiterlebt?

Wie viel bedeutsamer ist dann die Szene, in der der Prinz die Wölfe angreift? Ehemalige Freunde, Familie, potenzielle Bewunderer, verwandelten sich in eigene Bestien und verloren allmählich den Griff nach ihrer Menschlichkeit.

Nur Fantheorie, aber ich kann nicht anders, als mich zu fragen, ob die Wölfe nicht irgendwann in einem früheren Drehbuch mehr zu bieten hatten, da wir diese lange Aufnahme des vernarbten Wolfes mehrmals bekommen, den ganzen Fokus darauf.

Ich frage mich, ob das Tie-in-Buch, Lost in a Book , dem nicht einige Details hinzufügt?

Edit: Ich habe mir sowohl die Junior-Novelle als auch die “Lost In A Book” -Bindung angesehen. Kein Glück. An diesem Punkt im Skript scheinen die Wölfe Wölfe zu sein, aber in einigen früheren Skripten…?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top