Garnelen und Blumenkohl Grütze

Teile diesen Beitrag:

  • Auf Facebook teilen
  • In Pinterest224 speichern
  • E-Mail an einen Freund
 Ein Overhead-Schuss von einer Schüssel Paleo Garnelen und Grütze. Ein Text-Overlay liest "Paleo / Whole30 Garnelen und Blumenkohl Grütze."

Wenn Sie nicht viel Zeit damit verbracht haben, Southern Comfort Foods zu essen, sind Garnelen und Grütze vielleicht ein neues Konzept für Sie — aber Sie müssen dieses klassische Gericht in Ihrem Leben haben!

Stellen Sie sich perfekt gekochte Knoblauchgarnelen über cremigen, herzhaften Körnern vor, garniert mit knusprigem Speck, frischen Frühlingszwiebeln und einer köstlichen Zitronensauce. Es ist einfach, es ist schnell (wir reden Abendessen auf dem Tisch in weniger als 20 Minuten), und es kann leicht glutenfrei, Paleo und Whole30-freundlich dank unseres Rezepts für Blumenkohlgrieß gemacht werden!

Ein Löffel ruht in einer Schüssel Grütze mit Garnelen und Gewürzen.

 Ein Löffel ruht in einer Schüssel Grütze mit Garnelen und Gewürzen.

Traditionelle Grütze werden mit Maismehl (AKA: polenta) und produzieren ein dickes, cremiges heißes Müsli, das sich perfekt zum Essen mit Butter und braunem Zucker als Haferflockenersatz eignet. Oder Sie können es mit Butter, Käse und anderen Add-Ins beladen, um es zur perfekten Basis für eine herzhafte Mahlzeit zu machen. Aber was ist, wenn Sie allergisch oder intolerant gegen Mais sind? Keine Sorge! Unser Rezept für Blumenkohlgrieß ist so nah an der Realität, dass Sie Mais nie wieder verpassen werden. Es ist cremig, dick und das perfekte Gefäß für Garnelen.

Blumenkohlkörner in einem Topf werden mit einem Holzlöffel gemischt.

 Blumenkohlkörner in einem Topf werden mit einem Holzlöffel gemischt.

Welche Art von Garnelen sollte ich für Garnelen und Grütze verwenden?

Jede Art von rohen Garnelen wird hier den Trick machen, aber wir bevorzugen es, nach mittelgroßen oder großen Garnelen zu suchen. Um es einfacher zu machen, können Sie Garnelen greifen, die bereits geschält, entkernt und der Schwanz entfernt wurde. Wenn es Ihnen wichtig ist, nachhaltige Meeresfrüchte zu essen, besuchen Sie die Seafood Watch-Website, um weitere Informationen zu nachhaltigen Garnelen zu erhalten, oder Sie können bei einer seriösen Quelle wie den Seafood Boxes im Thrive Market einkaufen.

Kann ich gefrorene Garnelen verwenden?

Sicher kann! In der Tat halte ich immer gefrorene Garnelen in meinem Gefrierschrank, so dass ich Garnelen und Grütze im laufenden Betrieb machen kann. Gefrorene Garnelen auftauen in 15-20 Minuten in einer Schüssel mit kaltem Wasser. Einfach gut abtropfen lassen und vor dem Sautéeing trocken tupfen.

Gekochte Garnelen sitzen in Sauce.

 Gekochte Garnelen sitzen in Sauce.

Wie mache ich die Blumenkohlkörner?

Die Herstellung von Blumenkohlgrieß ähnelt der Herstellung von Blumenkohlreis, jedoch mit einem zusätzlichen Schritt: Nach dem Garen mit einem Stabmixer blitzen!

Sie können gefrorenen geriebenen Blumenkohl verwenden oder einen Kopf frischen Blumenkohl in einer Küchenmaschine pulsieren. Ehrlich gesagt, gefrorener Blumenkohl ist eine Abkürzung, die ich gerne mache. Die meisten großen Supermärkte führen es jetzt in ihrer gefrorenen Gemüseabteilung, und ich bekomme jedes Mal perfekte Ergebnisse, wenn ich es koche. Ich konnte immer noch guten Blumenkohlreis aus frischem Blumenkohl herstellen, aber es erfordert mehr Aufwand, und das Endergebnis ist nicht ganz so flauschig und reisartig.

 Ein Holzlöffel mischt Blumenkohlkörner in einem großen Topf.

 Ein Holzlöffel mischt Blumenkohlkörner in einem großen Topf.

Sobald Sie Ihren geriebenen Blumenkohl, ob gefroren oder frisch, haben, können Sie ihn mit Kokosmilch und etwas sautiertem Knoblauch zart kochen. Dann verwenden Sie einfach einen Stabmixer, um es zu glätten, und BOOM—Blumenkohl Grütze!

Welche Art von Sauce wird für Garnelen und Grütze verwendet?

Um das Gericht zusammenzubringen, wird eine unglaublich einfache Pfannensauce aus Specktropfen, Knoblauch und frischem Zitronensaft hergestellt. Diese helle und reichhaltige Sauce wird dann über die Garnelen und Grütze geträufelt, um Tonnen von Geschmack hinzuzufügen!

Eine Hand drückt Zitronensaft auf Garnelen, die in einer gusseisernen Pfanne sitzen.

 Eine Hand drückt Zitronensaft auf Garnelen, die in einer gusseisernen Pfanne sitzen.

Was soll ich mit diesen Garnelen und Grütze servieren?

Shrimp and Grits ist wirklich eine Mahlzeit für sich! Aber wenn Sie etwas auf der Seite hinzufügen möchten, würde ein knackiger grüner Salat etwas Frisches zum Essen hinzufügen.

Kann ich dieses Rezept zubereiten?

Das Aufwärmen von Garnelen kann schwierig sein, daher empfehlen wir nicht, dieses Rezept zuzubereiten. Wenn Sie weiterarbeiten möchten, können die Blumenkohlkörner selbst hergestellt und vor dem Servieren aufgewärmt werden.

Eine Hand hält einen Löffel voller Grütze, Gewürze und eine Garnele.

 Eine Hand hält einen Löffel voller Grütze, Gewürze und eine Garnele.

Wie mache ich diese Garnelen und Grütze paleo, Whole30-freundlich oder milchfrei?

Butter fügt den Körnern eine schöne Menge an Reichtum hinzu, aber wenn Sie Milchprodukte meiden, kann sie leicht durch Öl oder einen Nicht-Milchbutter-Ersatz ersetzt werden. Wenn Sie eine Paleo- oder Whole30-Diät essen, ist es auch wichtig, nach konformem, zuckerfreiem Speck zu suchen.

Eine Nahaufnahme von Paleo Garnelen und Grütze.

 Eine Nahaufnahme von Paleo Garnelen und Grütze.

Unsere Protips für erstaunliche Paleo Garnelen und Blumenkohl Grütze:

  • Garnelen nicht überkochen! Überkochen ist eine Kardinalsünde beim Kochen mit Meeresfrüchten. Garnelen kochen blitzschnell – ein bis zwei Minuten pro Seite – und Sie werden wissen, dass es fertig ist, wenn die Garnelen undurchsichtig aussehen. Länger als das, und Ihre butterartigen, zarten Garnelen können gummiartig werden.
  • Sparen Sie Zeit mit gefrorenem Blumenkohl. Sie können dies absolut mit frischem Blumenkohl machen, aber gefrorener geriebener Blumenkohl ist heutzutage in den meisten großen Supermärkten erhältlich und macht dieses Rezept so viel schneller und einfacher!

Zutaten

Für die Blumenkohlkörner

  • 1/4 tasse Butter oder Öl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 12-Unzen-Beutel gefrorener Blumenkohl
  • 1/2 Tasse Vollfett-Kokosmilch (aus der Dose)
  • 1/2 Teelöffel Salz, plus mehr nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Für die Garnelen

  • 2 streifen dick geschnittenen Speck
  • 2 Esslöffel Butter oder Öl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Prise Paprika Flocken
  • 1 Pfund geschält und deveined rohe Garnelen (jede Größe)
  • Saft aus 1/2 frischer Zitrone
  • Geschnittene grüne Zwiebeln und frisch gehackte Petersilie, zum Garnieren

Anleitung

  1. Machen Sie die Grütze, indem Sie die Butter oder das Öl in einem großen Topf mit Deckel bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis gerade duftend und zart, ungefähr 3 Minuten.
  2. Blumenkohl, Kokosmilch, Salz und Pfeffer hinzufügen. Hitze reduzieren und abdecken. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Blumenkohl zart ist, etwa 10 Minuten.
  3. Vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer glatt rühren. Geschmack zum Würzen, Zugabe von mehr Salz, wenn nötig. Beiseite stellen und warm halten.
  4. In der Zwischenzeit zum Garen von Garnelen eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Speck knusprig kochen und zum Abkühlen beiseite stellen, wobei das Speckfett in der Pfanne aufbewahrt wird. Den Speck einmal abkühlen lassen.
  5. Butter oder Öl zum Speckfett geben. Fügen Sie in den Knoblauch und Paprika Flocken, und kochen, bis der Knoblauch ist nur duftend und zart, über 3 Protokoll.
  6. Die Garnelen dazugeben und 2 Minuten kochen lassen. Flip und kochen eine weitere Minute, bis die Garnelen undurchsichtig sind den ganzen Weg durch.
  7. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie den Zitronensaft hinzu.
  8. Zum Servieren die Körner in eine Schüssel löffeln und dann mit den Garnelen und etwas von den Pfannentropfen belegen. Mit Petersilie, Frühlingszwiebeln und zerbröckeltem Speck garnieren.

Anmerkungen

  • Achten Sie darauf, die Garnelen nicht zu lange zu kochen — es wird hart. Shrimp ist fertig, wenn undurchsichtig!
  • Der Wassergehalt von Blumenkohl variiert, sodass Sie beim Mischen der Körner möglicherweise zusätzliche Kokosmilch hinzufügen müssen, um eine glatte Konsistenz zu erhalten.
  • Um dieses Gericht Whole30, paleo und milchfrei zu machen, verwenden Sie Öl anstelle von Butter und stellen Sie sicher, dass Ihr Speck Whole30- oder Paleo-konform ist.

Nährwertangaben:

Ausbeute: 2serviergröße: 1
Menge pro Portion: Kalorien: 926gesamtfett: 68ggesättigtes Fett: 36GTRANSFETT: 2gungesättigtes Fett: 27gCholesterin: 389MGNATRIUM: 2474mgKohlenhydrate: 41gFaser: 8GZUCKER: 22gProtein: 44g

Bei Wholefully glauben wir, dass es bei guter Ernährung um viel mehr geht als nur um die Zahlen auf dem Nutrition Facts Panel. Bitte verwenden Sie die obigen Informationen nur als einen kleinen Teil dessen, was Ihnen bei der Entscheidung hilft, welche Lebensmittel für Sie nahrhaft sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top