Die besten Massagesessel der Welt

how-often-use-massage-chairSind Sie jemand, der regelmäßig massiert wird? Vielleicht zwischen 2-4 mal pro Monat? Wenn ja, haben Sie wahrscheinlich einen guten Grund körperlich, ob im Zusammenhang mit einer hartnäckigen Verletzung, chronischen Muskelschmerzen, Gelenk- oder Sehnenschmerzen, oder vielleicht beinhaltet Ihre Arbeit körperliche Anstrengung, die Sie wund macht und die therapeutische Behandlung der Massage benötigt. Oder vielleicht suchen Sie regelmäßige Massage aus mentalen oder emotionalen Gründen – um die Flut von Stress und Angst zu lindern, die für so viele Menschen üblich ist.

Vielleicht gehören Sie nicht zu den Menschen, die regelmäßig massiert werden. Für diejenigen unter Ihnen, hier ist ein Punkt zu beachten:

Regelmäßige Massage ändert alles.
Bei regelmäßiger Anwendung eines therapeutischen Massagestuhls spüren Sie die Vorteile Ihres Körpers, Ihres Energieniveaus, Ihrer allgemeinen Zufriedenheit und Ihrer Klarheit.

Das Problem ist, dass zu viele Menschen Massage als Extravaganz oder Luxus betrachten. Massage wird oft nur als etwas angesehen, das Sie tun, wenn Sie sich verwöhnen lassen; Vielleicht bekommst du nur eine Massage, wenn du im Urlaub bist. Aber die Quintessenz ist, dass, wenn Sie Massagen oft bekommen – wir reden jeden Tag – die Vorteile Verbindung in einer Weise, die Sie wunderbar schockieren wird.

Also die Frage … Wie oft sollten Sie einen Massagestuhl benutzen?
Von jemandem, der mehrmals pro Woche im Massagesessel sitzt und jeden Tag mit Menschen spricht, die dasselbe tun, ist die Antwort eindeutig: So viel wie möglich. Das Schöne an einem Massagestuhl ist, dass es sich um eine echte “On-Demand” -Massage handelt. Keine Terminplanung mit einem Therapeuten oder Fahrten ins Fitnessstudio oder Spa. Wenn Sie einen Massagestuhl besitzen, ist der Zeitplan für die Massage im Wesentlichen immer dann, wenn Sie zu Hause sind.

Wenn Sie jedoch nach allgemeinen Richtlinien suchen, wie oft Sie einen Massagesessel verwenden sollten, finden Sie hier eine Anleitung, die auf unserer langjährigen Erfahrung mit Massagesesseln basiert – sowohl als Hersteller als auch als Benutzer.

Wenn Sie unter körperlichen Schmerzen wie einem wunden unteren Rücken, schmerzenden Schultern oder Nackenschmerzen leiden, sollten die wahrscheinlichen Massageintervalle zwischen 3-4 Sitzungen in einem Massagestuhl pro Woche liegen. Messen Sie Ihren Körper und wie er sich anfühlt und auf die Behandlungen reagiert, und passen Sie ihn entsprechend an. Sie werden wahrscheinlich die richtige Balance finden, damit Sie sich körperlich am besten fühlen, basierend auf der tiefen Muskelentlastung durch einen großartigen Massagestuhl.

Um Stress abzubauen, Angstzustände zu lindern oder sich zu entspannen, sollte jederzeit eine Massagestuhlsitzung angestrebt werden, wenn der Stress so stark ansteigt, dass Sie sich bewusst sind, dass er sich auf Ihr Verhalten oder Ihre Schlafmuster auswirkt. Typischerweise können therapeutische Sitzungen in einem Massagestuhl von 1 bis 3 Sitzungen pro Woche gesucht werden, und wahrscheinlich am effektivsten am Abend nach der Arbeit oder vor dem Schlafengehen.

Wenn wir mit unseren Kunden sprechen, ist eines sicher. Ihre Massagesessel werden benutzt und regelmäßig benutzt. Unsere Stühle sitzen nicht nur in der Ecke, sammeln Staub oder dienen als Liege – unsere Massagesessel sind für den täglichen Gebrauch konzipiert. Die Stühle sind ein integraler Bestandteil des Lebens unserer Kunden, und sie hängen von unseren Massagesesseln ab, um eine breite Palette von körperlichen und emotionalen Bedürfnissen zu behandeln. Es ist schwer, so etwas Wunderbares zu übertreiben.

Ich habe persönlich mit Personen gesprochen, deren Massagestuhl kürzlich aufgehört hat zu arbeiten, und sie sind in Panik. Ihr Stuhl ist eine Notwendigkeit für die Lebensqualität. Sie benutzen es mehrmals am Tag und wissen nicht, was sie ohne es tun würden.

Unsere empfehlung ist 1st, nicht überbeanspruchen ihre massage stuhl, wenn sie erste erhalten es. Es ist wie trainieren. Nach deinem ersten Training in einer Weile übertreibst du es wahrscheinlich oder du bist einfach nicht daran gewöhnt und du bist am nächsten Tag super wund, was dich nicht mehr trainieren lässt. Entspannen Sie sich und Sie werden sich in einem Zeitplan entspannen, der zu Ihrem Lebensstil passt.

Wie oft sollten Sie einen Massagestuhl benutzen? Für einige ist einmal pro Woche perfekt und für andere mehrmals am Tag. Wenn Sie Ihre Routine finden, gibt es nicht so etwas wie “zu viel des Guten”.

Finden Sie Ihre Massagesessel heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top