Aus Island – Spuren in Skagaströnd wohl kein Eisbär

 Sam O'Donnell
Worte von

Foto von
Wikimedia Commons

Die Polizei in Skagaströnd wurde am Samstag, den 11.April, über mögliche Eisbärenspuren informiert. Nach der Durchsuchung des Gebiets gab es jedoch keine Hinweise darauf, dass sich irgendeine Art von Bär in der Gegend aufgehalten hatte.

“Es war klar, dass diese Fußabdrücke ein paar Tage alt waren”, sagte Offizier Stefán Vagn Stefánsson zu Vísir. “Sie waren sehr undeutlich, es gab keine Möglichkeit zu sehen, was es war – ob es Spuren eines Bären oder eines anderen Tieres waren.”

Am Sonntag fuhren Schneemobile auf Skagaheiði, um die Situation weiter zu untersuchen, fanden jedoch keine Hinweise auf einen Bären in der Gegend. Und gut so; Islands Regierung neigt dazu, Eisbären wahllos auf Sicht zu schießen. Die Rechtfertigung dafür ist, dass die Regierung verhindern will, dass die Bären Menschen oder Vieh angreifen, aber es gibt andere Möglichkeiten, dies zu verhindern. Beruhigungsmittel Darts in den Sinn kommen.

Teilweise aufgrund des Klimawandels wird der Eisbär als “anfällig” eingestuft, und seine Zahl in freier Wildbahn ist zurückgegangen. In Island sind sie ein außergewöhnlich seltener Anblick, obwohl sie hier gelegentlich auf Eisschollen aus Grönland wandern. Dies hindert die Menschen nicht daran, Eisbärensichtungen zu melden. “Wir erhalten regelmäßig Berichte im Nordwesten, dass es Spuren oder Anzeichen dafür gibt, dass Eisbären ins Land gekommen sind”, sagte Stefán. “In den meisten Fällen ist es etwas, das in der Realität keine Grundlage hat. Es scheint, als ob dies eine solche Angelegenheit ist.”

Hinweis: Aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus auf den Tourismus in Island wird es für die Weinrebe immer schwieriger zu überleben. Wenn Ihnen unsere Inhalte gefallen und Sie den Journalisten von Grapevine helfen möchten, Dinge wie Essen und Miete zu bezahlen, sollten Sie sich unserem High Five Club anschließen.

Unterstützen Sie die Reykjavíker Weinrebe!
Hier kannst du Abos, T-Shirts und mehr in unserem Shop kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top