American Beautyberry

Hallo, ich bin Millie Davenport, ein Gartenbau-Erweiterungsagent mit dem Clemson University Home and Garden Information Center.

Heute schauen wir uns die amerikanische Beautyberry an.

Heute sind wir hier in den South Carolina Botanical Gardens und schauen uns eine meiner liebsten einheimischen Pflanzen an. Dies ist die amerikanische Beautyberry, Callicarpa americana. Die amerikanische Beautyberry stammt aus der südlichen Region der Vereinigten Staaten sowie aus Mexiko und Westindien. Wenn Sie sich die Pflanze ansehen, können Sie anhand dieser großartigen Fruchtschau erkennen, woher dieser gebräuchliche Name “Beautyberry” stammt. Nun, der Gattungsname Callicarpa bedeutet auch schöne Früchte. Die amerikanische Beautyberry ist ein laubabwerfender Strauch, was bedeutet, dass sie im Herbst ihr Laub verliert und im folgenden Frühjahr mit neuem Wachstum wieder auftaucht. Die neuen Blätter, wenn sie herauskommen, werden eine schöne mittelgrüne Farbe haben, sie werden bis zu 3 ½ bis 6 Zoll lang sein und sie stehen sich an den Zweigen gegenüber, wie Sie hier sehen können. Die American Beautyberry hat eine etwas grobe Textur und eine etwas aufrechte Angewohnheit mit einer lockeren Struktur. Und diese wirklich schönen gewölbten Äste, die herunterkommen. Die Beautyberry hat eine moderate Wachstumsrate, sie kann bis zu 8 Fuß hoch und 8 Fuß breit werden, aber das hängt natürlich von den Wachstumsbedingungen ab.

In den Frühsommermonaten wird die amerikanische Beautyberry diese wirklich kleinen, unauffälligen, nicht auffälligen Blüten hervorbringen. Jetzt, am Ende des Sommers, Spätsommer oder Frühherbst, erhalten Sie diese schönen magentafarbenen Beeren, die sich aus den Blüten bilden. Die Beeren selbst haben einzeln einen Durchmesser von etwa ¼ Zoll, befinden sich jedoch in großen Gruppen am Stiel. Und die Cluster selbst können bis zu 1 ½ Zoll im Durchmesser messen. Die Cluster umkreisen den ganzen Stamm herum und sie treten genau dort auf, wo sich die Knoten befinden, wo sich Ihre Blätter befinden. An jeder Blattstelle haben Sie also eine Beerengruppe. Die Beeren der American Beautyberry können bis weit in den Winter hinein halten, aber wenn die Vögel sie zuerst finden, werden sie höchstwahrscheinlich nicht so lange halten. Die Beeren der Callicarpa americana Straight-Art haben eine schöne violette, magentafarbene Farbe. Nun gibt es eine Vielzahl der Arten, es heißt ‘Lactea’. Es hat diese wirklich schönen, weißen Beeren. Lactea bedeutet Milch oder Milchstraße.

Wenn Sie nun entscheiden, dass Sie die American Beautyberry in Ihrer Landschaft beschneiden müssen, müssen Sie die Blütezeit berücksichtigen. Mit der American Beautyberry ist die beste Zeit zum Beschneiden der späte Winter oder der frühe Frühling. Und der Grund dafür ist, dass diese Pflanze ihre Blüten und Früchte auf dem neuen Wachstum produziert, das in diesem Jahr kommen wird. Zu diesem Zeitpunkt können Sie eine Erneuerungsart des Beschneidens durchführen, und damit werden Sie diese Pflanze drastisch auf etwa 1 Fuß Höhe zurückschneiden. Mit dem Renewal Pruning Cut erhalten Sie viel mehr neues Wachstum von der Pflanze. Und da sich die Blumen und Früchte auf dem neuen Wachstum selbst produzieren, werden Sie in diesem Jahr eine viel auffälligere Pflanze bekommen.

Nach alledem ist der Erneuerungsschnitt oder jede Art von Schnitt bei der American Beautyberry nicht erforderlich, um jedes Jahr eine schöne Fruchtproduktion zu erzielen. Tatsächlich beschneiden sie hier am SCBG ihre amerikanischen Beautyberry-Pflanzen kaum. Sie warten, bis das Beschneiden erforderlich ist, um die Pflanzen zu verjüngen. Also machen sie es nicht jedes Jahr, sie warten nur. Diese besondere Pflanze wurde zurückgeschnitten; Sie können sagen, wenn Sie tiefer in die Pflanze schauen, werden Sie feststellen, wo die Triebe zurückgeschnitten wurden. Aber sie neigen nicht dazu, sie so drastisch zurückzuschneiden, wie wir es gerade beim Erneuerungsschnitt erwähnt haben. Und Sie sehen, dass wir immer noch diese wirklich schöne schöne Fruchtshow auf der Pflanze haben.

Mit dieser einheimischen Pflanze profitieren Sie jetzt von diesen wunderschönen Beeren sowie von der Tatsache, dass sie dürretolerant ist und sich an verschiedene Bodentypen anpassen kann. Es bevorzugt jedoch einen bewaldeten Standort, wie wir ihn hier haben, wo es teilweise Sonne bekommt und einen feuchten, gut durchlässigen Boden hat.

Die lebhaften Früchte der American Beautyberries sind eine großartige Möglichkeit, der Landschaft herbstliches Interesse zu verleihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top